Unser grosses Hobby

Wir freuen uns, wenn es die Zeit erlaubt, unser Hobby in 3 Generationen gemeinsam mit zu betreiben. Wir bauen und fliegen seit 1980 Segelflugzeuge bis 4,5m Spannweite, teilweise mit Elektro Hilfsantrieb, Elektro Jet Modelle mit Impeller, Elektro Motormodelle und die grosse Leidenschaft von Urs Mayländer, Turbinenjets. 1996 qualifizierte sich Urs Mayländer mit seiner F-15 für die Jets Scale Nationalmannschaft. Er ist bis heute vom Jetvirus befallen und so hat er an 7 Weltmeisterschaften erfolgreich teilnehmen können. Diese Modellflugzeuge sind originalgetreue Nachbauten und werden ebenso geflogen, das geht bis zum Antrieb mit einer kleinen Modell-Strahlturbine. Diese teilweise sehr komplexe Technik und die Verwendung von High-Tech Materialien erschloss uns schon viele Synergien in unserem Beruf. Genauso wie wir davon ausgehen, dass Urs Mayländer ohne seinen Beruf nie Bauweltmeister 2007 in Irland geworden wäre. Tauchen Sie kurz ein in unser wunderbares Hobby oder begleiten Sie uns auf einem Flug!

Segelflugzeuge und elektro Impeller

Jets…

Testflug und Baubewertung Jet WM 2013 Meiringen

Familentag MG-Dübendorf BAE-Hawk MK-66

Elektrische P-51 Mustang 1:4, Plettenberg Terminator 30/8, 12S 8000

Erstflug U2, 3200mm Spannweite, mit Elektro Impeller Ejets90 8s